www.klangspiel.ch

    ©2015 Peter Märki    Aktuelle Seite: Versand Info -> Zahlung EU
  Home
  Zum Warenkorb
  Produkte
  Fundgrube
  Versand Info
    Versand Info
    Versand Status
  > Zahlung EU
    Deutschland
    Ausland Preise
  Geschenkverp.
  Über uns
  Links
  Gästebuch
  Sitemap
  Kontakt

  Druckversion
  

Vorauskasse, Lieferung ausserhalb der Schweiz

Bestellablauf

Vorgehen Bestellablauf:

  • Machen Sie eine online-Bestellung. Sie sehen im Warenkorb etwas weiter unten die Kosten bei der Lieferung nach Europa.
  • Nach der Bestellung erhalten Sie eine automatische Bestellbestätigung per EMail mit allen nötigen Informationen.
  • Bitte geben Sie mir eine kurze Notiz per EMail auf welche Art sie Bezahlen werden.
  • Sobald ich das Geld erhalten habe, bestätige ich dies per EMail und verschicke ich die Artikel.
  • Bitte bestätigen Sie mir den Erhalt der Artikel per EMail.
 

Vorauskasse basiert auf Vertrauen:

Ich verstehe die Ängste von Kunden ausserhalb der Schweiz bei Vorauszahlung: "Liefert er am Ende wirklich?".
Hier einige Hinweise dafür, dass Sie mir vertrauen können:

  • Auf dieser Webseite finden Sie meinen Namen und meine Adresse.
  • Den Domain-Namen habe ich seit 2000.
  • Meinen Namen finden Sie auch bei der Domain-Namen Registrierungsstelle  (www.nic.ch).
  • Als Einzelfirma bin ich seit 1996 im Schweizerischen Handelsregister eingetragen.
  • Ich wurde noch nie betrieben (Betreibungsauskünfte erteilt Ihnen meine Wohnortgemeinde Hombrechtikon).

Zahlungsmöglichkeiten

Sie haben die folgenden Zahlungsmöglichkeiten.

  • Barzahlung mit Brief in Euro (Bevorzugte Variante, kostengünstig, einfach, schnell).
  • Banküberweisung auf Konto in der Schweiz (Recht hohe Spesen, sind vom Käufer zu tragen).
  • Bezahlung mit Paypal (Wenn Sie noch nie davon gehört haben ist es nicht die geeignete Methode für Sie).
  • Bezahlung mit Kreditkarte (Recht hohe Spesen, sind vom Käufer zu tragen).

 

Barzahlung mit Brief

Adressieren Sie ein Couvert:
Klangspiel
Peter Märki
Zelglistrasse 49
CH-8634 Hombrechtikon
Schweiz
Klick: Grossformat  
Absender nicht vergessen. Klick: Grossformat
Verpacken Sie den Rechnungsbetrag in Euro so, dass das Geld von aussen nicht sichtbar ist. Nach Möglichkeit nur Noten, Münzen bitte so verpacken, dass diese nicht "klimpern".

 

Bei Barzahlung können Sie in Euro bezahlen.

Klick: Grossformat
Klick: Grossformat
Legen Sie einen Ausdruck der Bestellbestätigung bei...

Und ab die Post.

Klick: Grossformat

 

Vorteile:
  • Kostengünstig: Die Portokosten (typisch 0.70 Euro) sind im Vergleich zu Bankspesen (typisch 10 Euro) sehr klein.
  • Einfach, schnell.
  • Ein Einschreiben von Deutschland in die Schweiz kostet ca. 2.75 Euro (stand 2009). Das ist sicher weniger als die Spesen bei einer Banküberweisung.

 

Nachteile:
  • Es besteht ein Restrisiko, dass das Geld bei der Post verloren geht. (habe ich bis heute noch nie erlebt)

Häufig gestellte Fragen:

  • Einschreiben? Bargeld in einem Couvert verschicken: Ist das nicht ein zu grosses Risiko?
    Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Couvert abhanden kommt ist sehr klein. Das Einschreiben kostet unverhältnissmässig viel. Ich  empfehle Couverts erst ab 70 Euro Bargeld einzuschreiben.

  • Werden die bestellten Artikel auch wirklich geliefert?
    Ich gebe mir alle Mühe, dass der Versand fehlerfrei erfolgt. Fehler sind aber nicht auszuschliessen. Wir machen Fehler, die Post macht Fehler...
    Die Anzahl Reklamationen sind im Verhältniss der Anzahl total bearbeiteten Bestellungen sehr klein und im Problemfall bin ich kulant.
    Melden Sie mir, wenn Sie die Bestellten Artikel nicht innerhalb nützlicher Frist erhalten!
    info.peter (-at-) klangspiel.ch
    Schreiben Sie das (-at-) als @ . Schreiben Sie zudem in der Betreffzeile (nosp71): damit landet Ihr Email sicher nicht in meinem Spamordner.

  • Rückgeld?
    Falls ich passendes Rückgeld bei mir habe, lege ich das Rückgeld der Lieferung bei. 
    Andernfalls lege ich kein Rückgeld bei; überzähliges Geld spende ich an www.amigosnicas.org. Amigos Nicas ist ein gemeinnütziger Verein welcher Kinder in Nicaragua unterstützt. Ich kenne zwei Vorstandsmitglieder persönlich; ich denke, das ist ein wirklich gute Sache.

Banküberweisung

Überweisen Sie den Rechnungsbetrag in CHF auf das unten aufgeführte Bankkonto. Währung CHF (Schweizer Franken), alle Spesen zu Lasten Auftraggeber. 

 

Wichtig: Geben Sie als Bemerkung an: Bestelldatum und Ihr Name. Ansonsten gibt es eventuell Probleme die Zahlung der entsprechenden Bestellung zuzuweisen.

Bank Raiffeisenbank
CH-8708 Männedorf
Schweiz
Kontoinhaber Peter Märki
Zelglistrasse 49
CH-8634 Hombrechtikon
Schweiz
Konto IBAN CH69 8148 1000 0028 2263 8
SWIFT: RAIFCH22
Bankenclearing 81481
Konto: 2822638
Währung: CHF

 

Vorteile:
  • Sicher
Nachteile:
  • Die Bankspesen (typisch 10 CHF) sind im Vergleich zu den Portokosten (typisch 0.85 CHF) viel höher.

 

Paypal

In der automatischen Bestellbestätigung erhalten Sie die Informationen welche Sie zum Bezahlen mit Paypal benötigen.

Kreditkarte

Sie können mit allen gängigen Kreditkarten bezahlen. Die Spesen von ca. 6% sind hoch. Sie werden bei Kreditkartenzahlung automatisch auf den Rechnungsbetrag addiert.

Sie erhalten nach der Bestellung ein EMail mit genauen Anweisungen für die Kreditkartenzahlung.

Verrechnungs-Scheck

Ich akzeptiere leider keine Verrechnungs-Schecks oder Western Union überweisungen.

Meine Bank verrechnet mir zu hohe Spesen wenn ich ausländische Verrechnungs-Scheck's einlösen.


   

Last Change: 2011-02-15     Zulu v2.1.8